Irland im Herbst again

Ich kann die Beschreibung vom letzten Herbst fast eins zu eins kopieren. 😉

Nach einer Woche sind wir wieder daheim. Es waren tolle Tage mit vielen neuen Eindrücken und dem besten Wetter das man sich vorstellen kann. 16 bis 18 Grad, Sonne, Wolken und nur ein einziger Regentag. Viele intensive und lange „Wanderungen“, 50 cm vorbei an 80m hohen Klippen, gefräßige Möwen und viel LiveMusik und Guiness im Pub. Nächstes Jahr wieder! Versprochen.

 

Kommentar verfassen